Sommergemüse | [BOB] food blog

Sommergemüse

[] //10. August 2018
Blog post

Gesamtzeit
30 Minuten

Arbeitszeit
10 Minuten

Anzahl:
4 Personen

Sommergemüse

  • Prep time: 10 minutes
  • Cook time: 20 minutes
  • Total time: 30 minutes
  • Serves: 4 Personen

Beschreibung

Was gibt es besseres als dein Lieblingsgemüse auf einem Backblech zu legen, dieses ordentlich zu würzen, in den Backofen zu stecken und zu futtern. So tankst du im Sommer nicht nur Vitamin D, sondern auch noch einiges mehr. Leicht für den Magen, leicht zuzubereiten und damit ideal für den Sommer geeignet.

Zutaten

  • saisonales Gemüse (z.B. Paprika, Fenchel, Tomaten, Zucchini, Frühlingszwiebel, Kartoffeln, Aubergine, Spargel, Brokkoli usw.)
  • Olivenöl
  • grobes Meersalz

Zubereitungsschritte

  • 1)

    Den Backofen auf 180°C vorheizen. Währenddessen das Gemüse (je nach verwendeter Sorte) schälen, waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse mit etwas Abstand zueinander auf einem Backblech verteilen und mit Olivenöl beträufeln.

    Das Sommergemüse in den vorgeheizten Backofen schieben und für ca. 20 Minuten goldbraun backen. Wenn das Sommergemüse gar ist, mit groben Meersalz würzen und sofort servieren.

Tipp

Für etwas mehr Abwechslung in der Würze können zum Beispiel frische Kräuter (z.B. Petersilie, Basilikum, Koriander) mit serviert werden.

Handmade Felix
Vorheriger Rezept Nächstes Rezept